blumen_2_edited_edited.png
Armband " Turmalin "

Farbenfrohe kleine Turmaline, aufgereiht mit kleinen Silbersplitter, welche in der Schweiz vergoldet wurden.

Länge : 17.5 cm Kettenverlängerer kann bestellt werden.

Material : Silber 925 in der Schweiz vergoldet

Edelstein : Turmalin 2mm

 

Der Preis steht für ein Armband

 

Wissenswertes:

Die erste Beschreibung eines Minerals mit Eigenschaften von Turmalin, zumindest aus dem europäischen Raum, gibt Theophrastos von Eresos (371 – 287 v. Chr.) in seinem Werk De lapidibus.

Er beschreibt mit Lyngurium einen klaren, harten und sich kalt anfühlenden Edelstein, der die Fähigkeit besitzt, andere Dinge wie Stroh und Laub oder auch dünne Plättchen Kupfer oder Eisen anzuziehen.

Der Überlieferung nach bildet er sich aus dem Urin von Luchsen (Lynx). Sie bedecken ihren Urin mit Erde, so dass er nur von sehr erfahrenen Sammlern entdeckt werden kann.

Diese waren offenbar rar und Plinius der Ältere berichtet 77 n. Chr. in seiner Naturalis historia von einem Groll der Luchse gegen die Menschen und dass wohl niemand in seiner Zeit diesen Stein, für den er den lateinischen Namen lyncurium einführte, zu Gesicht bekommen hat.

Er hält alle Geschichten über Lyncurium für falsch. Eher mythologische Schilderungen über Lingurium finden sich dennoch in zahlreichen Werken über Edelsteine bis ins Mittelalter 

Quelle: Wikipedia

Armband " Turmalin "

CHF 72,00Preis
Pour moi