blumen_2_edited_edited.png
Ohrstecker * Rainbow "

Opal - Ohrstecker mit wunderschöner Lichtbrechung.

Jeder Stein ist ein Unikat.

Leider kann die Schönheit des Edelsteines nur schwierig mit der Kamera eingefangen werden.

Je nach Lichteinfall schimmert der Stein wie ein Regenbogen.

Material : Silber 925

Edelstein Opal

Durchmesser Ohrringe : +- 1cm

 

Wissenswertes

 

Die Legende vom Opal – Mythologie und Geschichten

 

Seit der Antike ist der Opal bereits ein hochgeschätzter Edelstein und wurde früher sogar teurer wie Diamanten gehandelt.

So entwickelten sich bei den verschiedensten Völkern auch viele Legenden und Geschichten zu diesem außergewöhnlichen Stein.

Aus der germanischen Geschichte gibt es die Legende von Heimdali, der Regenbogengott und dem Sturmgott Odin.

Diesem Mythos nach, schickte der Sturmgott einen Blitz in den Regenbogen, da er neidisch auf die Schönheit Heimdalis war. Der Regenbogen zersplitterte in tausende Stücke und diese fielen auf die Erde hinunter und verschmolzen mit den dort befindlichen Gestein und wurden so zu Opalen, die das Farbenspiel des Regenbogens in sich tragen.

In Indien galt der Opal schon immer als Glücksstein.

Aus der griechischen Geschichte ist bekannt, das der römische Gelehrte Plinius, der Ältere schrieb: Dem Opal ist ein Feuer zu eigen, feiner des im Carbunculus.

Er besitzt den purpurnen Funken des Amethystes und das Seegrün des Smaragdes, zugleich das durchdringende Feuer des Rubins und das Sonnengelb der Topase, und überhaupt eine unglaubliche Mischung des Lichts. Aus der griechischen Mythologie ist ebenfalls erfahrbar, das erzählt wurde, die Tränen des Zeus seien in den Opalen gehalten, die er nach der Schlacht und dem Sieg über die Titanen geweint hatte.

In den östlichen Reichen der Römer in den Zeiten vor Christus nahm man an, das der Opal bei einem Gewitter vom Himmel fiel, wobei sich seine phantastischen Farben entwickelten.

 

Opalschmuckundunikate.de

Ohrstecker * Rainbow "

CHF 72,00Preis